27. Stuttgart-Lauf – Häufige Fragen & Antworten!

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

vorab: Wir stehen euch natürlich jederzeit mit Rat und Tat zur Seite! In der News-Übersicht sowie auf Facebook und Instagram halten wir euch über Neuigkeiten auf dem Laufenden.

Für grundsätzliche Fragen haben wir euch hier unsere FAQs gelistet. Und wenn dann noch was offen sein sollte: unter 0711 280 77 - 777 bzw. info(at)stuttgart-lauf.de sind wir natürlich auch immer für euch da.

Hinweis für Fragen am Veranstaltungswochenende (26. bis 28. Juni 2020):
An diesem werden wir es leider nicht mehr schaffen, eure Mails zu beantworten. Aber unser Telefon ist besetzt! Also klingelt durch.


1. Stornierung

Gemäß der Stuttgart-Lauf AGBs besteht bei Nicht-Antritt bzw. Nicht-Teilnahme am Stuttgart-Lauf kein Anspruch auf Rückzahlung des Teilnehmerbeitrages.

Sollte eine berechtigter Grund zur Nicht-Teilnahme bestehen, kann dieser per Email an info(at)stuttgart-lauf.de vorgetragen werden. Es erfolgt daraufhin eine Einzelfallprüfung.

Achtung: Es entstehen Bearbeitungsgebühren!

2. Disziplinwechsel

Disziplinwechsel bzw. Ummeldungen sind am 27. und 28. Juni 2020 zu den bekannten Öffnungszeiten des Helpdesks und bis spätestens 60 Minuten vor Start des jeweiligen Wettbewerbs in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle möglich (Halbmarathon und AOK Staffel-Halbmarathon nur Samstag).

Bearbeitungsgebühren bei Disziplinwechsel:

Halbmarathon auf Kaufland 7-km Lauf: 
Möglich. Keine Rückerstattung, zzgl. 5,00 € Bearbeitungsgebühr.

Kaufland 7-km Lauf auf Halbmarathon: 
Möglich. Gegen Bezahlung des Differenzbetrags (es gelten die Nachmeldegebühren), zzgl. 5,00 € Bearbeitungsgebühr.

Kaufland 7-km Lauf auf Walking/Nordic Walking: 
Möglich. Gegen eine Bearbeitungsgebühr von 5,00 €.

3. Starter-Info Broschüre

Alle Teilnehmer/innen, die sich bis einschließlich 15. Juni 2020 (Online-Anmeldung) anmelden bzw. angemeldet haben, bekommen eine Broschüre mit allen relevanten Starter-Informationen zugesandt. 

Der Versand der Starter-Infobroschüre startet für alle angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer - egal zu welchem Zeitpunkt sie sich angemeldet haben - nicht vor dem 18. Juni 2020.

Solltet ihr eure personalisierten Starter-Information bis zum Stuttgart-Lauf-Wochenende nicht erhalten haben, könnt ihr online in der Starterliste eure Startnummer einsehen. Diese notiert ihr euch bitte! Gegen Vorlage dieser Nummer sowie eures Personalausweises erhaltet ihr an der Startunterlagenausgabe eure Startnummer und euren Chip.

=> Wenige Tage vor der Veranstaltung könnt ihr euch hier die Starter-Infobroschüre herunterladen.

4. Startunterlagenausgabe

Alle vorangemeldeten Teilnehmer/innen erhalten ihre Startunterlagen mit Startnummer und ggf. einem Leih-Chip in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle in unmittelbarer Nähe der Mercedes-Benz Arena zu folgenden Zeiten:

==>> Samstag, 27. Juni 2020, 10:00 Uhr - 19:00 Uhr

==>> Sonntag, 28. Juni 2020 ab 7:00 Uhr

Die Ausgabe der Startunterlagen erfolgt gegen Vorlage der Starter-Infobroschüre, die alle vorangemeldeten Teilnehmer/innen automatisch per Post zugesandt bekommen.

Wichtiger Hinweis:

Eure persönliche Startnummer ist auf der Starter-Infobroschüre abgedruckt! Führt deshalb die Starter-Infobroschüre vor dem Lauf mit euch und bringt eure persönliche Starter-Infobroschüre unbedingt zur Abholung eurer Startunterlagen mit!

Wenn ihr die Starter-Info nicht erhalten haben könnt ihr eure Startunterlagen auch gegen Vorlage eures Personalausweises abholen.

5. Nachmeldungen

Wer noch mit an den Start gehen möchte, nutzt bestenfalls die "Letzte-Drücker-Chance" am Event-Wochenende direkt an den Nachmeldeschaltern in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle. Einfach vorbeikommen und anmelden!

Am Samstag, 27. Juni 2020 öffnen die Stuttgart-Lauf Nachmeldeschalter für alle Wettbewerbe um 10.00 Uhr in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle. 

Am Sonntag, 28. Juni 2020 sind ebenfalls noch Nachmeldungen, ab 7.00 Uhr, bis 90 Minuten vor dem Start möglich. Ausnahme: Dies gilt am Sonntag nicht für die Halbmarathon-Wettbewerbe!

Nochmal die Eckdaten:

=> Nachmeldungen am Stuttgart-Lauf Wochenende:
- am 27. Juni 2020 ab 10.00 Uhr - 19.00 Uhr und
- am 28. Juni 2020 ab 7.00 Uhr in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle. 

6. Mindestalter

Für folgende Wettbewerbe muss zur Teilnahme ein bestimmtes Mindestalter erreicht sein:

DISZIPLIN JAHRGANG ALTER*
Halbmarathon 2004 ab 16
Inline-Halbmarathon 2006 ab 14
AOK Staffel-Halbmarathon 2006 ab 14
Kaufland 7-Km Lauf 2008 ab 12
AOK Jolinchen-Lauf 2013 und jünger mit Eltern bis 7
AOK Minimarathon 2005-2014 6-15
AOK Kids Inline 2004-2017 3-16
     

ALTER*
Das Alter bezieht sich auf den Geburtstag im Stuttgart-Lauf-Jahr. Halbmarathon laufen kann also auch, wer am Stuttgart-Lauf-Wochenende selbst noch 15 ist, aber 2020 16 wird - Jahrgang 2004 und älter. Es zählt der Jahrgang und das Alter, das man im Stuttgart-Lauf-Jahr erreicht (Geburtstag 2020).

Jüngere Geburtsjahrgänge

Teilnehmer/innen jüngerer Geburtsjahrgänge werden nicht zugelassen, da die Wettkampfbestimmungen der entsprechenden Sportfachverbände dies ausschließen. Ausnahmen von dieser Regelung gibt es grundsätzlich nicht!

Fragen offen?

Trotzdem noch Fragen?

Wenn Fragen offen bleiben sollten, könnt ihr euch gerne an das eingerichtete "Bürgertelefon" (Nummer: 0700/28077777 - 12 Cent/Minute aus dem Deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen) wenden. Wir sind außerdem per Mail an info(at)stuttgart-lauf.de erreichbar.

  • Württembergischer Leichtathletik-Verband e.V.
  • Fritz-Walter-Weg 19
  • 70372 Stuttgart
  • Info-Telefon: 0700-2807 77 77 (0,12 Euro pro Minute)
Website powered by:
Stuttgart-Lauf wird unterstützt von: