Blick hinter die Kulissen: Das Stuttgart-Lauf Orga-Team

Der Stuttgart-Lauf ist einer der wenigen großen Straßenläufe, die noch von einem Leichtathletik-Verband ausgetragen werden. Das heißt, hinter der Kern-Organisation versteckt sich kein kommerzieller Anbieter, sondern das beherzte Geschäftsstellen-Team des Württembergischen Leichtathletik-Verbandes.

Wir sind ein kleines, aber feines Team, welches das ganze Jahr über einige Veranstaltungen zusammen stemmt. Traditionell sind das Events rund um die Leichtathletik in Württemberg, also auch Meisterschaften und Meetings. Auch 2019 sind darunter beispielsweise zwei Deutsche Jugend-Meisterschaften: in der Halle waren wir Ausrichter in Sindelfingen, von 26.-28. Juli empfangen wir Deutschlands beste Jugend-Leichtathleten in Ulm.

Im Laufbereich haben wir neben dem Stuttgart-Lauf eine Firmenlauf-Serie mit dem Titel "BW Running". Das sind 5-7km lange Läufe in 9 Städten in Württemberg und vor allem für Firmen zum Team-Building und dem gemeinschaftlichen Spaß am Laufen gedacht.

Der Stuttgart-Lauf ist unser mit Abstand größtes Event, für das wir immer sehr eng zusammen arbeiten. Und was eh klar ist: Ohne unsere zahlreichen ehrenamtlichen Helfer würde der Stuttgart-Lauf überhaupt nicht stattfinden! Die Planung für den Stuttgart-Lauf läuft das ganze Jahr über. Ab Jahresanfang treffen wir uns im Kern-Team dann im Abstand von 2-3 Wochen, um die Details für das laufende Jahr durchzugehen. 

Unser Team

Dabei sind wir folgendermaßen aufgestellt:

Unser Geschäftsführer Gerhard Müllers ist Spezialist für Streckenpläne und Genehmigungen. Wobei man ehrlich gesagt sagen muss: Es gibt keinen Bereich, in dem er sich nicht auskennt.  "Wie groß muss die Fläche sein, um die Anzahl X an Personen flüchten zu können?" - Gerhard Müller weiß es. "Welche Farbtöne sollen wir dieses Jahr für die Startblöcke der Kinder-Strecken verwenden?" Auch hier gibt es eine kompetente Antwort.

Tilman Bertsch, seines Zeichens Strecken-Chef, ist zwar kein Mitarbeiter der Geschäftsstelle, aber es fühlt sich so an. Er ist stellvertretender Vorsitzender der Leichtathletik-Vereine des Kreises Stuttgart, und war als passionierter Kampfrichter sogar schon bei Olympischen Spielen im Einsatz. Es passiert nicht selten, dass er und Gerhard Müller im Kopf die kleinsten Querstraßen der Stuttgart-Lauf-Strecke durchgehen und darüber sinnieren, wann welche Engstelle wie gelöst wurde - alles im Bestreben danach, den Stuttgart-Lauf Jahr für Jahr zu verbessern. Wenn er in's Erzählen kommt, hat man immer ein gutes Gefühl für den nächsten Lauf, denn: Was er schon alles erlebt und bewältigt hat, das passiert sicher nicht alles auf einmal!

Alexander Hübner ist quasi unsere Ein-Mann-Marketing-Abteilung: Er ist Ansprechpartner für sämtliche Partner, beauftragt alle Drucksachen wie Flyer und Schilder, bestellt Material wie Schwämme, designt Starterbeutel, konzipiert Werbekampagnen und und und...

Zum Glück stehen da Heike Mäder und Silvia Ochs parat: Die beiden haben, wie alle oben genannten, schon mehr als 10 Jahre Stuttgart-Lauf-Erfahrung und fangen so einiges auf. Beide waren schon in der Helferbetreuung aktiv und kennen deshalb die meisten der mehr als 1.000 Helferlein persönlich - ein unschätzbarer Wert.

Stuttgart-Lauf-Zeit = Familien-Zeit, auch für uns

Rene Stauss, stellvertretender Leiter der Geschäftsstelle und Markus Reichle, Referent für Wettkampforganisation, gehören zu den "Eigengewächsen" des Württembergischen Verbandes. In hauptamtlicher Funktion haben beide noch keine 10 Jahre beim WLV voll - beim Stuttgart-Lauf haben sie aber auch schon einige Jahre "auf dem Buckel". Ohne ihre Partner und Geschwister würden weder Siegerehrungen stattfinden noch würde der Auf- und Abbau in so kurzer Zeit bewältigt werden können. Stuttgart-Lauf-Zeit ist damit auch für uns als Orga-Team Familienzeit.

Und auch einige ehemalige Mitarbeiter, die die Geschäftsstelle inzwischen aus privaten und beruflichen Gründen verlassen haben, haben das Stuttgart-Lauf-Wochenende in ihrem Kalender markiert. Sie wissen, was es für unser kleines Team heißt, so eine Veranstaltung anzupacken und kommen deshalb extra dafür wieder in die alte Heimat zurück: Steffi Wittenauer, Sonja Riester, Marcel Breuer, Vanessa Theodosiu, Tobias Feirrera - sie alle packen beim Stuttgart-Lauf mit an.

Zu diesem Stammpersonal gehört in der Saison 2019 unsere Duale Studentin, Lilly Steißlinger, die 2018 die Feuertaufe erfolgreich bestanden hat, und die Neulinge Katharina Henle und Lea Saur. Wir alle beschäftigen uns täglich mit den kleinen und großen Herausforderungen des Stuttgart-Laufs. Und freuen uns riesig, auf unser und Ihr Familien-Event.

 

 

  • Württembergischer Leichtathletik-Verband e.V.
  • Fritz-Walter-Weg 19
  • 70372 Stuttgart
  • Info-Telefon: 0700-2807 77 77 (0,12 Euro pro Minute)
Website powered by:
Stuttgart-Lauf wird unterstützt von: