Nachhaltigkeit beim Stuttgart-Lauf

Als Veranstalter eines Großevents sehen wir unseren öffentlichen Auftrag auch darin, die Klimabilanz unserer Veranstaltung so positiv wie möglich zu halten. Kontinuierlich arbeiten wir daran, unsere Veranstaltung nachhaltiger zu gestalten. Unter anderem arbeiten wir umfassend an folgenden Punkten:

Anreise:

Startunterlagen:

  • 2022 wollen wir komplett auf eine digaitale Promo-Bag umstellen, sodass wir hier voraussichtlich komplett auf die Bereitstellung von Werbematerial in Tüten oder (Baumwoll-) Taschen verzichten können
  • Wir arbeiten kontinuierlich daran, die Menge an gedruckten Informationen auf ein minmales Maß zu reduzieren. Konkret heißt das: Wir produzieren Flyer und Plakate nur auf Nachfrage und verschicken wann immer möglich pdfs per Mail
  • Verzicht auf kostenfreie Teilnehmershirts - alle angebotenen Textilien werden auf Nachfrage bzw. Bestellung produziert und kommen dementsprechend bei allen Endkunden an - es wird keine Ressource vernichtet
  • Die Zeitmessung bei den Sonntagswettbewerben läuft bei uns entweder über eigene Chips oder Leihchips, die zurückgegeben und bei verschiedenen Laufveranstaltungen eingesetzt werden. Wir verwenden sonntags keine Einwegchips.

Verpflegung:

  • 2022 soll kein Plastik-Geschirr mehr auf dem Eventgelände zum Einsatz kommen. Unsere Partner in der Gastro auf der Eventmeile und in der Zielverpflegung geben Getränke und Essen weitestgehend nicht mehr in Plastik-Geschirr aus.
  • Bei unserer BÜRGER Hocketse kommen auch vegetarische Maultaschen zum Einsatz
  • Unser Ziel für die Zukunft lautet: keine Plastik-Becher mehr auf der Strecke und im Ziel - Wir arbeiten an alternativen Lösungen und werden euch diese, sobald sie einsetz- und umsetzbar sind mitteilen.

Energieversorgung:

  • wir nutzen Ökostrom der Stadtwerke Stuttgart. Unser langfristiges Ziel ist die komplette Energieversorgung der Veranstaltung über Ökostrom. 

Drucksachen:

  • Wir verzichten wo immer möglich darauf, Printsachen zu drucken. Flyer und Plakate vertreiben wir überwiegend online. Auch Urkunden drucken wir nicht automatisch für alle Teilnehmer, sondern nur auf Anfrage. Digital steht jedem Teilnehmer selbstverständlich seine persönliche Urkunde über die Ergebnisse zum Download zur Verfügung.

Habt ihr weitere Ideen, wo wir nachhaltiger arbeiten können? Wir freuen uns über eure Rückmeldungen und Anregungen per Mail an info(@)stuttgart-lauf.de

  • Württembergischer Leichtathletik-Verband e.V.
  • Fritz-Walter-Weg 19
  • 70372 Stuttgart
  • Info-Telefon: 0711-28077 700
Website powered by:
Stuttgart-Lauf wird unterstützt von: