Ready to perform – So läuft euer Wettkampf perfekt

Es sind nur 10 Kilometer. Doch die sollen perfekt laufen – schließlich habt ihr viel trainiert, um am 21. Juli topfit am Start zu stehen.

ultraSPORTS hat noch ein paar Tipps, wie ihr in den letzten Tagen vor dem Rennen noch entscheidende Potenziale aktivieren und bis ins Ziel durchpowern könnt. Ein wichtiger Aspekt ist die vermehrte Kohlenhydrataufnahme am Tag vor dem Wettkampf. Die Glykogenspeicher in der Leber sollten gut gefüllt sein.

Für die perfekte Glykogeneinlagerung braucht ihr neben hochwertigen Kohlenhydraten vor allem Eiweiß, Kalium, Chrom und Wasser. Eine leckere Kombi sind zum Beispiel Süßkartoffeln (KH) mit Rote Bete (Kalium), Hüttenkäse (Eiweiß) und Nüssen (Chrom). Trinkt mindestens 3 Liter Wasser täglich.

Zum Frühstück am Renntag empfiehlt euch ultraSPORTS, etwas Magenfreundliches essen, das neben Kohlenhydraten auch etwas Eiweiß enthält. Zum Beispiel einen Porridge mit Haferflocken, Quark, Beeren und Gewürzen wie Zimt, Ingwer, Kurkuma und Pfeffer. Ein doppelter Espresso oder ein Grüntee sorgt für den nötigen Koffein-Shot.

Trinkt 30 Minuten vor dem Start noch 250 ml eures bevorzugten Sportgetränks. Am besten mit viel Natrium für euren Elektrolythaushalt und reichlich Kohlenhydraten. Der ultraSPORTS Buffer mit seinem Kohlenhydrat-Eiweiß-Mix unterstützt euch schon in eurer Leistungsfähigkeit, bevor es richtig losgeht. Nähere Infos gibt’s hier: ultraSPORTS

Und warum es während des Rennens wichtig ist, mehr als Wasser zu trinken, erfahrt ihr im Tipp#2 von ultraSPORTS

Hast du Fragen zum Stuttgart-Lauf?

Ruf uns an oder schreib uns eine E-Mail.
Dein Stuttgart-Lauf Team wird sich schnellstmöglichst bei Dir melden.

Kennst Du schon unseren FAQ-Bereich? Hier findest Du alle häufig gestellten Fragen, vielleicht ist Deine ja schon dabei?

 (0711) 28 077 711

Unsere Sponsoren