Laufend für Gerechtigkeit: Die Caritas in Stuttgart wird 100!


Unkonventionell und unbürokratisch hilft die Caritas Familien in Bad Cannstatt. Dafür baut sie mit ihrer Stiftung ab Sommer 2017 ein „Haus für Kinder“. Umfassende Hilfen können hier auf kurzen Wegen von den Mitarbeitenden abgesprochen werden: Wenn beispielsweise eine Betreuung durch Besuche zu Hause nicht mehr ausreicht, können die Kinder in betreute Gruppen im Haus aufgenommen werden. Hier lernen sie zum Beispiel den Umgang miteinander oder ihre Bedürfnisse ohne Gewalt zu artikulieren.

Sie kochen gemeinsam ein Mittagessen – für einige keine Selbstverständlichkeit. Sie machen Ausflüge und bekommen auch materielle Hilfe, wenn nötig: Wenn es beispielweise um Turnschuhe für den Schulsport geht, angemessene Winterkleidung oder auch, wenn die Waschmaschine zu Hause kaputt gegangen und kein Geld da ist, sie reparieren zu lassen.

Manche Kinder sollen auch vorübergehend ganz in eine Wohngruppe im „Haus für Kinder“ einziehen können, wenn es zu Hause nicht mehr geht. Gleichzeitig bleiben sie in ihrer gewohnten Umgebung. In Stuttgart-Süd hat die Caritas bereits viele Kinder mit einem solchen Modell davor bewahrt, keine Perspektive mehr zu haben. In Bad Cannstatt fehlt noch das Haus dafür.

Geben Sie Kindern in Bad Cannstatt eine Zukunft! Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, das „Haus für Kinder“ zu bauen und bedürftige und benachteiligte Kinder gut zu begleiten.

Weiter Informationen zum Projekt erhalten Sie bei Susanne Kremer, s.kremer@caritas-stuttgart.de, Tel. 0711/7050-334.

www.caritasstiftung-stuttgart.de

  • Württembergischer Leichtathletik-Verband e.V.
  • Fritz-Walter-Weg 19
  • 70372 Stuttgart
  • Info-Telefon: 0700-2807 77 77 (0,12 Euro pro Minute)
  • Impressum
Website powered by:
Stuttgart-Lauf wird unterstützt von: