Stuttgart-Lauf fährt ab mit Mercedes-Benz!

Ab sofort sind drei Mercedes-Benz C-Klasse Modelle im Promotion-Einsatz in Stuttgart und Umgebung unterwegs.

Vielen Dank an den Stuttgart-Lauf Automobil-Partner Mercedes-Benz Stuttgart.

Der Stuttgart-Lauf 2017 rückt immer näher. Diese Tatsache kann man jetzt auch im Stuttgarter Straßenverkehr betrachten, denn ab sofort sind drei schicke C-Klasse-Modelle der Mercedes-Benz Niederlassung Stuttgart mit Stuttgart-Lauf-Branding auf den Straßen im Promotion-Einsatz unterwegs.

"Wir freuen uns sehr darüber, dass wir mit Mercedes einen weiteren starken Partner direkt aus der Nachbarschaft beim Stuttgart-Lauf als Partner mit an Bord haben. Das ist für uns nicht nur ein Meilenstein, sondern auch Ausdruck der starken regionalen Verankerung unseres Events", so Alexander Hübner, Marketingleiter beim Stuttgart-Lauf-Veranstalter, dem Württembergischen Leichtathletik-Verband. 

Neben den drei Promotion-Fahrzeugen findet man die Fahrzeuge von Mercedes-Benz als Führungsfahrzeug, als Uhrenfahrzeuge an den Kilometerpunkten 5, 10, 15 und 20 beim Kärcher Halbmarathon, als Schlussfahrzeug (den sog. Besenwagen) und als Nutzfahrzeuge für Materialtransporte. So kommen im Grunde vom Kleinwagen bis hin zum 7,5-to LKW viele Mercedes-Benz-Modelle zum Arbeitseinsatz im Rahmen des Stuttgart-Laufs.

Wir wünschen allseits gute Fahrt!

Auf zum 24. Stuttgart-Lauf am 24. und 25 Juni!

  • Württembergischer Leichtathletik-Verband e.V.
  • Fritz-Walter-Weg 19
  • 70372 Stuttgart
  • Info-Telefon: 0700-2807 77 77 (0,12 Euro pro Minute)
  • Impressum
Website powered by:
Stuttgart-Lauf wird unterstützt von: