Bereit zum Start? Jetzt anmelden zum 3. WLV Laufkongress

Bereits zum dritten Mal findet am 24. März diesen Jahres im SpOrt Stuttgart der WLV Laufkongress statt. Freuen Sie sich wieder auf ein vielfältiges Informations- und Fortbildungsangebot rund um das Thema Laufen.

Dem Württembergischen Leichtathletik-Verband ist es wieder gelungen interessante Referenten verschiedenster Bereiche für einen abwechslungsreichen Kongresstag zu gewinnen.

Nach der Begrüßung durch den WLV Präsidenten Jürgen Scholz wird es einen Impulsvortrag der härtesten Frau Deutschlands geben.
Ulrike Mayer-Tancic berichtet über ihr Erlebnis mit Joey Kelly. Eigentlich hatte sie sich geschworen, dass der Marathon mit 42,195 km ihre längste Laufdistanz bleiben sollte. Im Dezember 2015 jedoch war sie im Rahmen der Stern TV Challenge "Wer ist so hart wie Joey Kelly?" 301 km durch die Wildnis Tansanias unterwegs. Als einzige Teilnehmerin erreichte sie erfolgreich das Ziel, wofür sie von Joey Kelly zur "härtesten Frau Deutschlands" ernannt wurde. 
Über ihre Erlebnisse bei diesem Lauf, ihre Motivation und die mentale Strategie, mit der sie außergewöhnliche Herausforderungen angeht, wird Ulrike Mayer-Tancic beim 3. WLV-Laufkongress sprechen. Im Gepäck hat die Senioreneuropameisterin und Vizeweltmeisterin im Marathon nicht nur Fotos und Videosequenzen des begleitenden TV Teams sondern auch ihren original gepackten Rucksack.

Des Weiteren wird der WLV Laufkongress von einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion umrahmt - Seien Sie gespannt!

In drei Workshop-Blöcken werden die vielfältigen Facetten des Laufens vom Gesundheitssport über den Freizeit- und Breitensport bis hin zum Leistungssport von den hochqualifizierten Referenten in Theorie und Praxis beleuchtet.

Die neusten Trends wie Trailrunning, können Sie in einem outdoor Workshop mit Frank Bauknecht erleben. Er merkte schnell, dass es einen Ausgleich zu seinem Beruf bedarf und so fing Frank Bauknecht an zu laufen. Erst langsam, dann schneller, weiter, Marathon, Ultras bis er schließlich seit rund 10 Jahren passionierter Trailläufer ist. Die Berge faszinieren ihn und im Laufschritt auf den schmalen Trails macht ihm einfach Spaß. Er ist WLV-Lauftreffbetreuer, Übungsleiter-C und ASICS Frontrunner.

Auch im Bereich der Ernährung werden neue Trends diskutiert, doch sind die neuen Ideen der veganen sowie vegetarischen Ernährung für einen Läufer sinnvoll? Freuen Sie sich auf einen spannenden Workshop mit Ernährungswissenschaftlerin und

Ernährungsberaterin des Olympiastützpunktes Stuttgart - Dr. Stephanie Mosler. Sie verfügt über langjährige Expertise im Bereich Sporternährung und ist selbst aktive Langstreckenläuferin.

Außerdem werden interessante Themen von Mentaltraining, über Stressbewältigung, Lauftreffs, Koordination, Laufeinsteiger-Training, bis hin zu Laufen und Yoga angeboten.

Wir möchten mit diesem Kongress sowohl aktive Läufer als auch Trainer, Übungsleiter, Lauftreff-/Walkingtreff Leiter, aber auch Laufeinsteiger ansprechen und Ihnen eine Plattform zum Austausch und Informationsgewinn bieten. Der WLV Laufkongress zählt deshalb auch als Fortbildung für die Lizenzverlängerung im Umfang von acht Lerneinheiten (8 LE).

Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und melden Sie sich noch bis zum 11. März zum 3. WLV Laufkongress an. Für Ihr leibliches Wohl wird ebenfalls bestens gesorgt sein! Die Kongressgebühren beinhalten ein reichhaltiges Mittagessen sowie Snacks und Getränke.

Nutzen Sie also die Anmeldung über das Meldeportal auf www.wlv-laufkongress.de. AOK-Mitglieder, Stuttgart-Lauf Teilnehmer 2018 sowie Studenten und Azubis erhalten vergünstigte Konditionen. Vereinsmitglieder und Lauftreffs profitieren bei der Anmeldung zum 3. WLV-Laufkongress vom Vereinsangebot "4+1": 5 anmelden, vier zahlen! Aktuelle Informationen sowie das Meldeformular finden Sie auf www.wlv-laufkongress.de.

Ein Video des WLV Laufkongresses 2017 finden Sie hier.

 

  • Württembergischer Leichtathletik-Verband e.V.
  • Fritz-Walter-Weg 19
  • 70372 Stuttgart
  • Info-Telefon: 0700-2807 77 77 (0,12 Euro pro Minute)
  • Impressum
Website powered by:
Stuttgart-Lauf wird unterstützt von: